muelhausmoers: beste Leistung unter den unabhängigen Agenturen

Seit 2011 ununterbrochen unter den ersten Fünf bei den wichtigsten nationalen und internationalen Awards: Dafür gebührt Muehlhausmoers im Rahmen des Chartbreaker der Titel des „Best Performance: Owner“.

Diese Leistung ist für eine mittelständische, inhabergeführte Agentur außergewöhnlich: Seit dem Chartbreaker-Start im Jahr 2011 mit dem Beginn der Zählung von Auszeichnungen und dem entsprechenden Ranking der LOUT-Partner-agenturen, platziert sich muehlhausmoers konsequent auf den vordersten Plätzen unter den Top 5. Hielt die Agentur seit 2014 stabil ihren vierten Platz, konnte sie sich 2019 sogar auf Platz drei hocharbeiten. Die LOUT-Redaktion zeichnet mit dem abgeschlossenen Wettbewerbsjahr 2019 dafür das Team um die Gesellschafter und Geschäftsführer Stephanie und Hans-Jürgen Moers mit dem Titel Best Performance: Owner aus.

Gemeinsam mit Kunden die beste ­Kommunikationslösung zu finden – von High Level im B-to-B bis Boulevard, kundenzentriert und flexibel mit Teams in Berlin, Köln und München –, dieser DNA ist Muehlhausmoers seit seinen Anfängen im Jahr 1990 treu geblieben. Heute berät und unterstützt die Agentur Unternehmen und Organisationen in den Branchen Gesundheit, Logistik, IKT, Energie und Banken ebenso wie Handel, Anlagen- und Maschinenbau, Kultur oder Non-Profit.

Chartbreaker: Seit 2011 wertet LOUT die Ergebnisse nationaler und internationaler Awards aus und veröffentlicht sie kontinuierlich im Chartbreaker. Das Ranking spiegelt Auftraggebern somit quasi in Echtzeit die Agentur-Performance wider und wird regelmäßig als Orientierung bei Ausschreibungen von Aufträgen im Umfeld der Content-geprägten Kommunikation über alle Kanäle hinweg herangezogen. 

Dieser Beitrag wurde am 16.03.2020 auf LOUT.plus veröffentlicht. 

 

Stefanie Moers, Managing Partner